| von Gert Reiling

Den aktuellen Stand der mobilen elektrischen Antriebstechnik zeigt die Hannover Messe 2013 (8. bis 12. April) auf der MobiliTec mit zwei Leitmessen.

Die MobiliTec ist die internationale Leitmesse für hybride und elektrische Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien. Auch auf der angrenzenden Leitmesse MDA (Motion, Drive & Automation) werden Innovationen der Elektromobilität zu sehen sein.

Als erste Anlaufstelle für Fachbesucher, die sich für die Elektrifizierung des Antriebsstrangs interessieren, bietet sich der E-MOTIVE-Gemeinschaftsstand an. Das Forum E-MOTIVE ist die branchenübergreifende Technologie- und Wissensplattform zur Elektromobilität im VDMA.E-MOTIVE ist die führende Netzwerkinitiative für die Zusammenarbeit von Unternehmen aus der Automobil- und Elektroindustrie sowie dem Maschinenbau mit Forschungsinstituten und Hochschulen.

Darüber hinaus zeigt ein kurzer Ausblick auf das Ausstellungsprogramm einiger Hersteller, wie groß die Vielfalt ist und dass die Anbieter durchaus unterschiedliche Technologiepfade verfolgen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.