Hessen setzt auf Teststrecke für Elektro-Lkw

Ab 2019 sollen Oberleitungs-Lkw auf der Teststrecke der A5 rollen. Bild. Siemens

| von Claas Berlin

Auf der Autobahn 5 zwischen Langen/Mörfelden und Weiterstadt entsteht Deutschlands erste Teststrecke für Oberleitungs-Lkw. Von 2019 an soll auf der Testroute ein mehrjähriger Feldversuch durchgeführt werden, bei dem Speditionen die Strecke im täglichen Betrieb nutzen. Mehrere Logistikunternehmen mit Standorten in der Region haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

„Mit diesem Projekt wird der eHighway erstmals auf einer öffentlichen Straße in Deutschland erprobt – damit unterstreicht das Land Hessen seine führende Rolle beim Übergang in eine zukunftsfähige Mobilität“, so der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir. „Um bis 2050 klimaneutral zu sein, muss der Verkehrsbereich seinen CO2-Ausstoß gegenüber 1990 um 95 Prozent senken.“

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.