IMG_2016

Das Alles-Könner-Radmodul wird auf der Hannover Messe präsentiert. Bild: Redaktion

| von Yannick Tiedemann

Die IBG / Goeke Technology Group aus Neuenrade präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe das Corner Modul – ein vollelektrisches Radmodul für das Fahrzeugkonzept Vision Car One. Bei dieser Technologie werden sowohl der Antrieb als auch die Lenkung, die Bremse und die proaktive Dämpfung rein elektrisch, direkt am Rad gesteuert. Somit ist es möglich alle Räder eines Elektrofahrzeugs einzeln anzusteuern und laut Aussagen des Unternehmens den Fahrwerksaufbau deutlich zu vereinfachen.

IBG ist spezialisiert für Technologien im Bereich der Automatisierung von Produktionsverfahren in den unterschiedlichsten Bereichen der Industrie. Das Unternehmen beschäftigt global 2500 Mitarbeiter.