inside-the-autonomous-car-with-driver

Auf der Landstraße 418 auf den Wuppertaler Südhöhen werden künftig autonome Autos unterwegs sein. Bild: Delphi

| von Yannick Tiedemann

Automobilzulieferer Delphi wird in Wuppertal selbstfahrende Autos testen. Wie die berichtet, werde die nordrhein-westfälische Stadt eine rund 17 Kilometer lange Landstraße als Teststrecke zur Verfügung stellen. „Die Genehmigung der Bezirksregierung Düsseldorf liegt vor“, bestätigte ein Unternehmens-Sprecher gegenüber dem Wirtschaftsmagazin. Die Testfahrten sollen im nächsten Jahr beginnen.

Im Gegensatz zu den bis dato angekündigten Tests auf deutschen Autobahnen soll dieser Testlauf explizit auf einer Landstraße stattfinden. Man benötige ganz normale Verkehrsbedingungen, um testen zu können, ob die Geräte die Umwelt richtig wahrnehmen und die richtigen Schlüsse für die Fahrzeugsteuerung ziehen, zitiert die Wirtschaftswoche den US-Zulieferer. An dem Projekt, für das Delphi die nötigen Bordnetze, Steuergeräte und Sensoren bereitstellt, ist auch die Bergische Universität Wuppertal beteiligt.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.