宣传册图re

Uisee hat am Flughafen Hong Kong den nach eigenen Angaben weltweit ersten automatisiertern Gepäckschlepper auf Level 4 im Alltagseinsatz. Bild Uisee

| von Claas Berlin

Uisee bietet als ganzheitlicher Zulieferer für automatisiertes Fahren passende Tools für geschlossene Bereiche wie Flughäfen und Industrieanlagen an. Sein System für automatisiertes Fahren umfasst einen Sensor-Stack, Controller, Algorithmen, eine Toolkette und ein eigens entwickeltes Gerät, das am Fahrbahnrand installiert wird.

Nach einem Probebetrieb sind seit Jahresbeginn automatisiert fahrende Schlepper mit der Technologie des Unternehmens am Hong Kong International Airport im Praxiseinsatz und befördern dort das Gepäck der Passagiere. „Uisee ist einer von Chinas Technologieführern beim automatisierten Fahren. Seine hochmoderne Level-4-Plattform ermöglicht die gefragten Effizienzsteigerungen“, erläutert Ingo Ramesohl, Geschäftsführer von RBVC.

Neben RBVC konnte das Unternehmen auch Sinovation Ventures, Shenzhen Capital und China International Capital Corporation als strategische Investoren gewinnen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.