| von Hilmar Dunker

Eine Smartphone-App zeigt Autofahrern, wie schnell sie fahren müssen, um die nächste Ampel bei Grün zu erreichen. Entwickelt wurde die Applikation von Wissenschaftlern des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und der Universität von Princeton.

Das Smartphone wird dazu in eine Halterung des Armaturenbretts gesteckt entwickelt haben. Wenn seine Kamera eingeschaltet ist, nimmt es die nächste Ampel auf und sagt voraus, wann sie umschaltet. Um ein stimmiges Muster der Ampelschaltpläne zu erhalten, müssen viele Smartphones mitmachen und untereinander kommunizieren.

In Versuchen waren die Berechnungen der Apps meist bis auf eine Sekunde genau, in Ballungsgebieten allerdings deutlich weniger exakt. Die App teilt dem Autofahrer unter anderem it, wann die Ampel grün wird, wann sie wieder auf Rot umspringt und wie schnell er  fahren muss, um die Ampel bei Grün zu passieren.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.