| von Gert Reiling

In einem weltweiten ,,Exzellenzzentrum für neue Automobiltechnologien“ konzentriert Altran künftig sein Know-how in diesem Bereich.

Das Zentrum entstand in Barcelona  und bietet Expertisen zu Elektrofahrzeugen, Hybridfahrzeugen und CO2-Emissionsreduktionssysteme an.  Es kann von der 30-jährigen automobilen Erfahrung Altrans profitieren und soll die besten Talente für elektronische Fahrzeuge, Mechanik, Elektronik, Motoren und Innovation finden.

Innerhalb der nächsten fünf Jahre wird das Zentrum 400 Berater anwerben, die zu einem Team aus 2 000 Automobilspezialisten kommen, die in 20 Ländern tätig sind und Kunden wie Renault, Nissan, PSA, BMW, Seat, Volkswagen und Porsche unerstützen.

Das neue Zentrum ist Teil eines Projekts namens Ba-tech, das Altran entwickelt und im Rahmen dessen vier Exzellenzzentren in Barcelona eingerichtet werden sollen: Webentwicklung, elektronische Verwaltung, neue Automobiltechnologien und Änderungsmanagement.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.