| von Yannick Tiedemann

Infotainment-Spezialist Harman und der chinesische Internet-Riese Baidu haben eine Kooperation angekündigt, in deren Zentrum der Launch einer Infotainmentplattform namens „CarLife“ stehen wird. Das gemeinsam entwickelte System werde Internetfunktionen, Entertainment-Features und Location-based Services auf Basis bestehender Harman-Lösungen für den chinesischen Markt umfassen. CarLife könne hierbei unter anderem mit Android- und iOS-Smartphones genutzt werden, so die Anbieter, und mit Hilfe von Baidu Maps und Navigationssystemen Harmans etwa Verkehrsinformationen in Echtzeit (RTTI) bieten. Neben einer Sprachsteuerung verspricht das System unter anderem einen elektronischen Assistenten zur Parkplatzsuche und die Anzeige von Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.