E-Auto Subventionen

Die chinesische Elektromobilität bekam im letzten Jahr einen Dämpfer versetzt, als die Regierung starke Subventionskürzungen beschloss. Bild. pixabay

| von Werner Beutnagel

Ursprünglich sollten die Zahlungen für entsprechende Fahrzeugkäufe 2020 auslaufen. Neben den Kaufprämien unterstützt die chinesische Regierung Käufer von E-Autos zudem mit einer Freistellung von der KFZ-Steuer.

Bereits im vergangenen Jahr war der Markt für E-Fahrzeuge in China zurückgegangen: Bei batterieelektrischen Fahrzeugen schrumpfte der Markt um 1,2 Prozent auf 972.000 Einheiten, während der Absatz von Plugin-Hybriden um 14,5 Prozent auf 232.000 Fahrzeuge sank. Für das Jahr 2020 erwarten die Marktanalysten von IHS eine chinesische Produktion von rund 850.000 elektrifizierten Fahrzeugen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.