Bildschirmfoto 2019-03-04 um 13.19.29

Jörg Sommer leitet ab April die Geschicke der Post-Tochter StreetScooter. Bild: DHL

| von Werner Beutnagel

Sommer soll sich hier primär um das weitere Wachstum, die Ausweitung der Produktion sowie die Internationalisierung von StreetScooter kümmern. Der bisherige Geschäftsführer Achim Kampker wechselt auf den Posten des Chief Innovation Officer und soll hier die Entwicklung neuer E-Mobilitätskonzepte, Technologien und Wirtschaftsfeldern sowie die Kooperation mit Playern aus der Wissenschaft vorantreiben.

„Unser Erfolgsrezept bestand dabei immer vor allem in einer unkonventionellen Herangehensweise an Kundenerfordernisse, innovativen Mobilitätskonzepten und dem engen Austausch mit der Wissenschaft“, erklärt Kampker seinen Abschied von der Unternehmensspitze. „Damit das so bleibt, werde ich mich künftig voll auf diese Themen konzentrieren.“

Jörg Sommer verfügt über umfangreiche Berufserfahrung in der Autobranche. Unter anderem war der studierte Maschinenbauer und Betriebswirtschaftler weltweiter Chef der Elektromobilitäts-Sparte von VW. Vor seiner Zeit bei VW war er als Brand Director, Upper and Electric Vehicles bei der Renault Group sowie in verschiedenen Managementfunktionen bei Daimler tätig.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.