| von ortlepp

Mit Beginn der zweiten Jahreshälfte 2009 werden eine Vielzahl der von T-Mobile  angebotenen, GPS-fähigen Smartphones mit der Navigationssoftware MobileNavigator 7 von Navigon ausgestattet. Mit ihrer strategischen Zusammenarbeit wollen T-Mobile und Navigon eine neue Ära der mobilen Handynavigation einläuten. Mit der Software verwandeln sich die Smartphones mit integriertem GPS-Empfänger in handliche Navigationssysteme. Diese werden exklusiv  in den T-Mobile Vertriebskanälen erhältlich sein.

„Wir wollen unseren Kunden das Erlebnis exzellenter und komfortabler mobiler Navigation bieten“, sagt Philipp Humm, Bereichsvorstand Vertrieb Deutschland der Deutschen Telekom. „Darum haben wir besonderen Wert darauf gelegt, einen kompetenten Partner zu finden, der eine zuverlässige, erprobte und professionelle Navigationssoftware für alle mobilen Plattformen bereitstellen kann. Aus diesem Grund haben wir uns für eine Zusammenarbeit mit Navigon als einem der führenden Anbieter von Navigationssystemen entschieden.“  (ots/red)

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.