| von Gert Reiling

In China wächst der Carsharing-Markt überdurchschnittlich: In ihrer neuen Studie ,,Sharing the future – Perspectives on the Chinese car sharing market“ prognostizieren die Experten von Roland Berger Strategy Consultants für die kommenden fünf Jahre ein jährliches Wachstum um etwa 80 Prozent.

,,Die chinesischen Verbraucher sehen das Thema sehr positiv, die technologischen Voraussetzungen wie mobiles Internet sind verbreitet gegeben und die Regierung unterstützt bereits die ersten einheimischen Carsharing-Dienstleister bei ihrem Markteintritt“, begründet Jürgen Reers, Partner im Automotive Competence Center von Roland Berger Strategy Consultants, den Optimismus. ,,Wir sehen daher eine breite Palette von Chancen und Möglichkeiten für Anbieter von Carsharing- und Flotten-Dienstleistungen.“

,,Ein Carsharing-Modell, das in Europa funktioniert, ist sicher nicht direkt auf China übertragbar“, sagt Roland Berger-Experte Andreas Maennel, Principal bei Roland Berger in Shanghai. Unterschiede bestehen etwa bei der Infrastruktur, bei Bezahlsystemen oder bei der Transparenz in Bezug auf die Bonität der Kunden.

Neben den Anbietern selbst bietet der chinesische Carsharing-Markt auch den Autoherstellern zusätzliche Möglichkeiten: ,,Besonders die heimischen Hersteller – aber nicht nur die – können mit speziell für den Carsharing-Einsatz angepassten Fahrzeugmodellen neue Nischen für sich erschließen und ihre Marktwahrnehmung steigern,“ sagt Christian Freese, Principal im Transportation Competence Center von Roland Berger. ,,Das können zum Beispiel kleine, für den Stadtverkehr optimierte und verbrauchsarme Fahrzeuge sein, die sich durch ein modernes Design auszeichnen und einen hohen Wiedererkennungswert haben.“

,,Der Kampf um den chinesischen Carsharing-Markt hat gerade erst begonnen“, sagt Automotive-Experte Reers. „Bisher hat sich noch kein dominanter Anbieter herauskristallisiert. Daher sind die Chancen für einen erfolgreichen Markteinstieg jetzt besonders gut. Durch einen frühen Markteintritt können Wettbewerbsvorteile nachhaltig abgesichert werden.“

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.