| von Hilmar Dunker

Navi, Bordcomputer und Diagnose-Tool in einem: Der vom Navigationsgerätehersteller Garmin eigens entwickelte ecoRoute HD-Adapter ist ab sofort im Handel erhältlich. Mit ihm wird das Garmin Navi zusätzlich um einen Bordcomputer erweitert, der Motor- und Telemetriedaten in Echtzeit auf dem Navi anzeigt. Gleichzeitig lernt der Fahrer sein Fahrzeug besser kennen und kann sich eine Sprit sparendere Fahrweise aneignen. Aber die intelligente Weiterentwicklung von ecoRoute ermöglicht noch weit mehr, als nur den Spritverbrauch zu verringern und die Umwelt zu schonen: Es diagnostiziert mehr als 4.000 Fehlercodes inklusive einer genauen Fehlerbeschreibung. Mit dieser Neuentwicklung zeigt Garmin, wo die Reise hingeht: Innovative Straßennavigation weist nicht nur den Weg von A nach B, sondern versorgt den Fahrer mit nützlichen Informationen zu seinem Fahrzeug sowie Fahrstil.

„Der Trend bei Navigationsgeräten geht über ihren primären Einsatz zur Routenführung hinaus“, sagt Thomas Lenz, Produktmanager Automotive bei Garmin Deutschland. „Wir sehen eine Entwicklung hin zu immer mehr realitätsgetreuen Informationen wie beispielsweise der PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht, den nüLink Online-Services, der intelligenten Routenführung und jetzt mit den Echtzeit-Informationen zu Fahrzeug- und Emmissionsdaten. Auch 2011 wird sich dieser Trend fortsetzen, so dass neben der Navigation zusätzliche Services für den Fahrer eine immer wichtigere Rolle spielen werden.“

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cit" existiert leider nicht.