| von Gert Reiling

Seit ihrem Start 2010 hat sich die AMICOM in Leipzig bereits als europäische Leitmesse für die In-Car-Elektronik-Branche etabliert. 2012 erweitert die Messe ihr Angebot um digitale Produktgruppen wie Tablet-PC, Mobile Computing, Cloud Computing und Apps.

Die AMICOM findet vom 2. bis 6. Juni 2012 im  Verbund mit der AUTO MOBIL INTERNATIONAL, 2012 die einzige internationale PKW-Messe in Deutschland, und der AMITEC – Fachmesse für Fahrzeugteile, Werkstatt und Service – in Leipzig statt.

Aktuelle Produkte für Unterhaltung, Kommunikation und Navigation sind mobil einsetzbar und vor allem tragbar.  Einfachste Integrationslösungen ermöglichen den Einsatz dieser Geräte im und außerhalb des Fahrzeugs. Diesen Trend greift die Leipziger Messe bei der AMICOM im Juni 2012 auf und verknüpft die Produkte der In-Car-Elektronik-Branche mit Anwendungen der mobilen Computernutzung.